slider

REIHE SCHAUPLATZ
Aktuelles

02.05.2021 - 30.05.2021

An keine Zeit gebunden

Malerei von Barbara Pier



Fünfte virtuelle Ausstellung der Reihe Schauplatz

2.Mai bis 30.Mai 2021

 

 

Bei einem Werkstattgespräch per Skype am Dienstag,  den 11. Mai  20 Uhr

besteht die Möglichkeit, mit der Malerin über ihre Arbeit ins Gespräch kommen.

Link zum Werkstattgespräch: HIER

 

 

 

"Ohne Spiegelbild" (2020) Öl auf Leinwand, 70 x 100 cm

Auch Bilder, die aus bestimmten aktuellen Ereignissen entstehen, 

können diesen Aspekt der Zeit-Ungebundenheit haben.

Dies stellt sich in der Rückschau heraus.

Alles kann fast immer und ohne feste Anbindungen passieren 

und eine Umsetzung finden. 

Der “Grundstoff“ für die Malerei Barbara Piers ist fast unverändert .

Die Umstände, in denen Menschen leben, sie verursachen und dann erleiden, 

bewegen sich spiralförmig.  Veränderungen sind oftmals vorübergehend. 

Die Welt geht in die  Malerei, und durch sie hindurch. 

 

Barbara Pier arbeitet seit 1993 freischaffend, 

ist Mitglied im Berufsverband der bildenden Künstlerinnen und Künstler

und der GEDOK.

Seit mehreren Jahren ist sie Mitglied der Kuratoren-Gruppe der Galerie Morgenland.

 

Die Ausstellung wird vom Bezirksamt Eimsbüttel gefördert