slider

Von der Deportation zum Leben

Samstag, 21. August 2021, 15:00 UHR

Auf den Spuren der jüdischen Familie Baruch in Eimsbüttel. Erzählt von Helga Baruchs Enkel Lior Oren

In englischer und deutscher Sprache



Eintritt: 5 EuroBitte bringen Sie das Eintrittsgeld passend mit / Für Mitglieder der Geschichtswerkstatt frei

Treffpunkt: Moorweidenstraße 36, Logenhaus

Dauer: 2 Stunden

 

Für unsere Rundgänge gelten folgende corona-bedingte Einschränkungen:

 

1) Bitte melden Sie sich für unsere Rundgänge telefonisch oder per E-Mail an:

Telefon: +49 (40) 490 46 22
E-Mail: info@geschichtswerkstatt-eimsbuettel.de 

 

Wir benötigen von Ihnen bitte folgende Angaben: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer 

Anmeldung für diesen Rundgang bitte bis zum 19.8.2021, 15 Uhr

 

2) Die Anzahl der Teilnehmer*innen für unsere Rundgänge ist auf 12 begrenzt

 

3) Bitte tragen Sie eine Mund- und Nasenbedeckung beim Stehen in der Gruppe und halten Sie beim Gehen die Abstands- und Hygieneregeln ein.